Home » Hein Gericke VISA Kreditkarte

Hein Gericke VISA Kreditkarte

Die Hein Gericke VISA Kreditkarte gehört genau wie die Sunnycard zu der Santander Bank. Bereits im Jahre 1970 wurde Hein Gericke gegründet und ist mittlerweile einer der größten Händler von Motorradzubehör. Das Unternehmen hat zusammen mit der Santander Bank eine Kreditkarte geschaffen, wo die Kunden überhaupt keine Grundgebühr zahlen müssen.

Die Kreditkarte kann dabei auch als Bonus-Karte angehsehen werden. Dem Punktekonto des Kunden werden dabei für jeweils drei Euro ein Biker-Point gutgeschrieben, die mit der VISA Kreditkarte umgesetzt werden. Wer bei Hein Gericke selbst einkauft, erhält schon ab einem Umsatz von einem Euro ein Biker-Point. Jeder Neukunde bekommt daneben als Willkommensbonus direkt 500 Biker-Points gutgeschrieben. Vor allem Motorradfreunde können dann die angesammelten Biker-Points mit ihren Einkäufen bei dem Motorradhändler verrechnen.

Die Leistungen und Konditionen der Hein Gericke VISA Kreditkarte:

  • Keine Jahresgebühr und dauerhaft kostenlos
  • Über 24 Millionen Akzeptanzstellen weltweit mit der VISA Kreditkarte
  • Umsätze werden zum Monatsende bequem von Ihrem Girokonto abgebucht, alternativ Teilzahlung möglich
  • Bargeld abheben an über einer Millionen Automaten weltweit
  • Bei Reisebuchung über die Urlaubsplus GmbH insgesamt 5 Prozent Rabatt
  • Willkommensbonus von 5.000 Biker-Points, was 50 Euro entspricht
  • Je nach Wunsch auch mit zusätzlichem Sicherheitspaket
  • Flexible Möglichkeiten der Rückzahlung

Das Fazit zu der Hein Gericke Kreditkarte

Vor allem für Motorradfahrer, die öfter Einkäufe bei Hein Gericke tätigen, ist das Angebot dieser Kreditkarte sehr interessant. Die Kunden können bei Warenumsätzen mit jedem dritten Euro die sogenannten Biker-Points sammeln, die man dann mit den Einkäufen bei dem Motorradhändler verrechnen kann. Jedoch ist die Kreditkarte auch für andere Verbraucher durchaus empfehlenswert, da die Bank  keinerlei Grund- und Jahresgebühren verlangt und zudem eine hohe Akzeptanz der Karte weltweit garantiert ist.

Besonders für Motorradfahrer ist die kostenlose Hein Gericke Kreditkarte aufgrund des Bonusprogramms attraktiv, einzig die Gebühr für Bargeldabhebungen ist ein kleiner Wehrmutstropfen, wer also nicht vom Hein Gericke „Bikerpoint“ Bonusprogramm profitiert, ist evtl. mit der DKB Visa Cash besser aufgehoben. Für alle Motorradfans hingegen eine klare Empfehlung.

Comments are closed.