Home » Barclaycard Germanwings Classic

Barclaycard Germanwings Classic

Mit den Kreditkarten Barclaycard Germanwings Classic profitieren vor allem diejenigen Nutzer, die oft mit der deutschen Fluglinie Germanwings unterwegs sind. Die Barclaycard Germanwings Classic Karten bieten Ihnen eine Vielzahl an Vorteilen und empfehlen sich besonders für Auslandsreisen: So sammeln Sie mit den Kartenumsätzen Bonusmeilen, die Sie jederzeit bei der Fluggesellschaft Germanwings einlösen können. Auch die Konditionen dieser Kreditkarten überzeugen, auf Guthaben erhalten Sie zum Beispiel Zinsen. Wenn Sie sich jetzt für einen Abschluss entscheiden, sparen Sie sich zudem im ersten Jahr die Gebühr. Ein weiterer Pluspunkt: Sie bekommen zwei Kreditkarten ausgehändigt. Mit einer Mastercard können Sie alle privaten Umsätze durchführen. Die Visa Business setzen Sie für alle geschäftlichen Zwecke ein. Die Abrechnung erfolgt über ein Konto. Die Umsätze werden aber separat gelistet, das erleichtert Ihre Buchhaltung. Lediglich die relativ hohen Gebühren für Bargeldverfügung im Inland schlagen negativ zu Buche.

Die Leistungen der Kreditkarten im Überblick

  • Ein Angebot, zwei Karten: Die Mastercard nutzen Sie für private Zwecke, die Visa Business für geschäftliche Ausgaben. Die Abrechnung über ein Konto bei getrennter Auflistung verringert bürokratischen Aufwand.
  • Jeder Kartenumsatz lohnt: Sie sammeln Meilen für Germanwings-Flüge, ein Verfallsdatum gibt es nicht.
  • Extras bei Germanwings: schnelleres Einchecken, gebührenfreies Sportgepäck, günstigeres Automieten bei Sixt und Avis
  • Im ersten Jahr kostenfrei, danach niedrigere Gebühren von 19,99 Euro jährlich
  • Keine Gebühren für das Geldabheben im Ausland
  • Zwei Monate zinsfreier Kredit
  • Bei fälligen Rechnungen Rückzahlung in geringen Summen möglich
  • Hohe Guthabenverzinsung von 0,75%

Geldabhebungen im Inland kostenpflichtig

Als Wermutstropfen ist bei dem Angebot die Tatsache zu nennen das Bargeldabhebungen im Inland gebührenpflichtig sind, diese werden mit 4,00% min. 5,95€ berechnet. Institutsinternen Geldautomaten sind in Deutschland nicht vorhanden.

Kreditkarte nutzen, Bonusmeilen sichern

Für jeden Euro Kartenumsatz schreibt der Anbieter Ihnen eine Bonusmeile gut. Auf einem virtuellen Konto können Sie sich stets über Ihren aktuellen Meilenstand informieren. Für die Beantragung der Kreditkarte erhalten Sie ein Willkommensgeschenk von 2500 Meilen. Für geschäftliche Reisen, die Sie mit der Visa Business Kreditkarte buchen, bekommen Sie die doppelte Punktzahl plus einen extra Bonus von 250 Meilen. Ein Vorzug des Meilensammelns besteht darin, dass die Punkte nie verfallen. Sie können so über Jahre Meilen anhäufen und diese dann auf ein Mal verbrauchen. Germanwings gewährt Ihnen zusätzliche Annehmlichkeiten: An einigen Flughäfen wie Dresden, Hamburg und München dürfen Sie sich an einem gesonderten Schalter anstellen, Sie kommen an ihm schneller durch die Sicherheitsschleuse. Zudem dürfen Sie ein Sportgepäck wie Skier gratis mitnehmen. Bei den Autovermietungen Sixt und Avis können Sie sich mit Ihrer Kreditkarte auf einen Rabatt freuen.

Wenig Kosten, flexible Rückzahlung, Guthabenverzinsung

Sie zahlen für das Angebot Barclaycard Germanwings Classic eine Jahresgebühr von nur 19,99 Euro. Im ersten Jahr besitzen Sie die Kreditkarten sogar kostenlos. Diese Jahresgebühr beinhaltet eine Menge an Leistungen: So können Sie im Ausland gebührenfrei Geld an Bankschaltern abheben, während Sie mit einer EC-Karte enorme Kosten stemmen müssen. Insgesamt akzeptieren über 30 Millionen Stellen Ihre beiden Karten. Bei der Begleichung ausstehender Rechnungen zeigt sich der Kartenanbieter liberal: Für fällige Beträge zahlen Sie in den ersten zwei Monaten keinerlei Zinsen, erst danach fallen sie an. Können Sie eine Summe momentan nicht aufbringen, bleiben Sie zudem finanziell flexibel. Mit einer Teilrückzahlung können Sie das Ausgleichen Ihres Kontos über eine längere Zeit strecken, Sie müssen monatlich nur mindestens 2 % der Rechnungsbeträge beziehungsweise Minimum 15 Euro überweisen. Besondere Erwähnung verdient, dass Sie für Guthaben einen Zinssatz von momentan 0,75 % erhalten. Auf fast allen Girokonten liegt ihr Geld dagegen unverzinst, selbst bei vielen Tagesgeldkonten erreichen Sie nicht eine so hohe Rendite.

Comments are closed.